Sonntag

25. Sept. 2022

10:00

Wenn die letzte Klappe fällt

Ein Kriminalroman über die Anfänge der Filmindustrie

Margarete von Schwarzkopf - Lesung Turistarama

© Ingo Winkelstroeter

Margarete von Schwarzkopf erzählt die Geschichte einer atemlosen Suche nach einem unvollendeten Kinoklassiker der 1930er Jahre.

Für ihre Ermittlerin Anna Bentorp wird die Teilnahme an einem exklusiven Filmfestival zum Alptraum, als ein Ehrengast ermordet wird. Das Opfer: die Tochter eines gefeierten Filmregisseurs, der 1936 nach London emigrierte und dort unter mysteriösen Umständen ums Leben kam. Der Film, an dem er zu dieser Zeit arbeitete, verschwand damals spurlos. Ein gerettetes Fragment daraus sollte als Höhepunkt des Festivals gezeigt werden. Wer würde über Leichen gehen, um die Vorführung des Films zu verhindern?

Grafik_Dine and Crime.png
IIC-vector-colonia_bunt_neu.png
IIC-vector-colonia_bunt_neu.png

Margarete von Schwarzkopf

»Das Geheimnis des dunklen Hauses« (Emons)
Turistarama
Mauritiussteinweg 102
50676 Köln

14 €/12 € ermäßigt

Einlass ab 11.45 Uhr,
freie Platzwahl